Connect with us

AirPods mit kabellosem Ladekoffer Liefertermin bis April

AirPods mit kabellosem Ladekoffer Liefertermin bis April

News

AirPods mit kabellosem Ladekoffer Liefertermin bis April

Nur wenige Stunden nachdem Apple neue AirPods der zweiten Generation mit „Hey Siri“-Support und einem neuen kabellosen Ladekoffer vorgestellt hat, haben sie mit dem Ausverkauf begonnen.

Bei der Markteinführung listete Apple einen US-Liefertermin vom 27. März bis 29. März für die neuen $199 AirPods in Verbindung mit dem Wireless Charging Case auf, aber jetzt sind diese Lieferschätzungen auf den 2. April bis 5. April gefallen.

Die AirPods der zweiten Generation mit einem Standard-Ladekoffer für 159 US-Dollar sind weiterhin vom 27. bis 29. März erhältlich, ebenso wie das eigenständige Wireless-Ladekoffer Apple für aktuelle AirPods-Besitzer.

Wer die neuen AirPods mit kabellosem Ladekoffer abholen möchte, sollte dies bald tun, da Apple in der Vergangenheit aufgrund der hohen Nachfrage Schwierigkeiten hatte, seine AirPods auf Lager zu halten.

Wir könnten bald sehen, dass diese Lieferschätzungen noch weiter in den April hineinreichen.

Apples neue AirPods der zweiten Generation bringen keine aufregenden neuen Funktionen mit sich, die Gerüchten zufolge wie eine neue schwarze Farb- und Gesundheitsupdates, aber sie sind ein solides Upgrade gegenüber der vorherigen Version.

Im Inneren befindet sich ein neuer H1-Funkchip, der die Freisprechfunktion „Hey Siri“ unterstützt, so dass Sie nicht tippen müssen, um auf den Sprachassistenten zuzugreifen.

Ihre AirPods sind in der Lage, beim Abspielen von Musik zweimal schneller zwischen den Geräten zu wechseln, und es gibt eine zusätzliche Stunde Gesprächszeit, was die gesamte Gesprächszeit auf drei Stunden erhöht.

Die neue kabellose Ladetasche ermöglicht es den AirPods, mit kabellosem Qi-basiertem Ladezubehör zu laden, und läutet vielleicht die bevorstehende Markteinführung der AirPower ein.

Apple entwickelt eine eigene kabellose Ladematte, die dazu gedacht ist, AirPods, das iPhone und die Apple Watch auf einmal zu laden, aber es ist noch nicht ganz klar, wann sie starten wird, angesichts der vielen Verzögerungen seit ihrer Einführung im Jahr 2017.

In der Zwischenzeit können AirPods ohne AirPower jedes Qi-basierte Zubehör aufladen, das Sie möglicherweise bereits für Ihr iPhone besitzen.

Apple wird wahrscheinlich nächste Woche einen Teil der neuen AirPods-Modelle in seinen Einzelhandelsgeschäften auf Lager haben, für diejenigen, die nicht bestellen und einen Liefertermin im März erhalten konnten. Wenn Sie jedoch online bestellen, können Sie Ihr AirPods-Gehäuse gravieren lassen, eine Neuheit der zweiten Generation.

Wir gehen davon aus, dass die AirPods etwa ab dem 25. März in den Geschäften erhältlich sein werden. Die neuen AirPods erfordern iOS 12.2, watchOS 5.2 und macOS Mojave 10.14.4, die sich derzeit alle im Beta-Test befinden. Diese Veröffentlichungen werden für den 25. März erwartet, so dass AirPods bald darauf im Handel erhältlich sein könnten.

Wir verschenken ein Paar AirPods an einen glücklichen MacRumors-Leser, und Sie können teilnehmen, um in unserem AirPods-Roundup zu gewinnen.

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in News

To Top