Connect with us

Der kostenlose Speicherplan von Dropbox ist nun auf drei Geräte beschränkt.

Der kostenlose Speicherplan von Dropbox ist nun auf drei Geräte beschränkt.

iOS

Der kostenlose Speicherplan von Dropbox ist nun auf drei Geräte beschränkt.

Dropbox-Benutzer, die ein kostenloses Dropbox-Konto haben, sind nun darauf beschränkt, dieses Konto auf insgesamt drei Geräten zu verwenden, entsprechend den neuen Informationen, die auf der Dropbox-Website hinzugefügt und auf Twitter entdeckt wurden (über The Verge).

Dropbox sagt, dass ab März 2019, „Basic“-Benutzer, die die kostenlose Ebene ist, können ihr Konto zu drei Geräten hinzufügen. Dropbox-Benutzer, deren Konto bereits mit mehr als drei Geräten verknüpft ist, können sie miteinander verbinden, aber es wird keine Möglichkeit geben, zusätzliche Geräte zu verbinden, wenn sie die drei Gerätegrenzen überschreiten.

Es gibt seit langem eine freie Schicht für Dropbox-Benutzer, ohne andere Einschränkungen als den verfügbaren Speicherplatz. Die neue Begrenzung auf drei Geräte wird den kostenlosen Dienst von Dropbox für Benutzer weniger attraktiv machen, obwohl er Upgrades anregen könnte.

Um eine unbegrenzte Gerätesynchronisierung zu erhalten, müssen Dropbox-Benutzer nun auf ein „Plus“- oder „Professional“-Dropbox-Konto aktualisieren. Plus wird mit $9,99 pro Monat für 1 TB Speicherplatz berechnet, während Professional $19,99 pro Monat für 2 TB Speicherplatz kostet. Beim Kauf eines Jahresplans sind jedoch Rabatte möglich.

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in iOS

To Top