Connect with us

Der Sicherungs-Seitenkick fügt Ihrem MacBook Pro Ladegerät eine Popbuchse für den Kabelaufzug hinzu.

Der Sicherungs-Seitenkick fügt Ihrem MacBook Pro Ladegerät eine Popbuchse für den Kabelaufzug hinzu.

Mac

Der Sicherungs-Seitenkick fügt Ihrem MacBook Pro Ladegerät eine Popbuchse für den Kabelaufzug hinzu.

Fuse, die Firma, die den Side Winder Kabel-Organizer für das Verlegen des Verlängerungskabels eines MacBook entwickelt hat, ist heute mit ihrem neuesten Produkt, dem Side Kick, erhältlich, das über Kickstarter vorbestellt werden kann.

Der Side Kick wurde für das USB-C-Netzteil des MacBook Pro entwickelt und ist für Benutzer gedacht, die das Verlängerungskabel nicht benötigen oder benötigen. Es kann das USB-C-Kabel auf eine nützliche Weise aufwickeln, die perfekt ist, wenn Sie mit Ihrem MacBook Pro unterwegs sind.

Normalerweise scheuen wir uns, Crowdfunded-Produkte auf MacRumors zu bewerben, aber Fuse hat eine Erfolgsgeschichte bei der Entwicklung von Mac-Produkten und konnte mir einen Prototyp schicken, den ich vorzeitig testen konnte.

Die Prototyp-Version des Side Kick ist genau wie die Pop Sockets für das iPhone. Es hat eine zusammenklappbare Basis, die an der Seite des MacBook Pro Ladegeräts befestigt wird, die sich beim Herausziehen ausdehnt, so dass Sie Ihr gesamtes USB-C-Kabel sauber verpacken können.

Sowohl der Klebstoff, der am Side Kick haftet, als auch der Knallmechanismus funktionieren auch bei dieser frühen Version, die ich habe, gut, so dass Fuse auf dem besten Weg zu einem fertigen Produkt ist.

In Bezug auf die Größe nimmt der Side Kick den größten Teil des Platzes auf dem MacBook Pro Netzteil ein, so dass er einige andere Produkte stören kann, die den Verlängerungsteil des Ladegeräts verwenden. Es ist auch ausschließlich für das USB-C-Kabel konzipiert – wenn Sie ein verlängertes Kabel verwenden (das nicht mehr im Lieferumfang des MacBook Pro enthalten ist), benötigen Sie stattdessen den Side Winder.

Das Kabel wickelt sich mit ausgefahrenem Side Kick ordentlich um und verleiht dem Netzteil auf der rechten Seite etwa einen Zentimeter mehr Platz. Wenn es ohne umwickelte Kabel eingeführt wird, ist es nicht allzu sperrig, aber es wäre schön zu sehen, wie es noch ein wenig schlanker wird. Am Ende befinden sich zwei Kabelverschlüsse, so dass Sie den USB-C-Anschluss nach dem Aufwickeln an seinem Platz halten können.

Ich war immer noch in der Lage, mein Netzteil wie gewohnt mit dem Side Kick zu verwenden, und es passte sowohl in eine normale Steckdose als auch in eine Steckdosenleiste ohne ernsthafte Hindernisse.

Der Side Kick funktioniert gut für Leute, die nur das einfache USB-C-Kabel mit ihren Standard-MacBook Pro-Netzteilen verwenden. Es ist derzeit aufgrund von Größenbeschränkungen auf die USB-C 61 und 85/87W Netzteile für die 13 und 15 Zoll MacBook Pro Modelle beschränkt. Fuse sagt, dass es an einer Version für das MacBook und das MacBook Air arbeitet, die in Zukunft erscheinen wird.

Meine Prototyp-Version des Side Kick ist noch nicht fertig und ist zu diesem Zeitpunkt nicht das am besten aussehende Accessoire, aber Fuse sagt mir, dass das Endprodukt stabilere Kabelkerben, eine weißere Oberfläche für Felge und Buchse und ein geprägtes Logo für ein rundum schöneres Design beinhalten wird.

Fuse verwendet Kickstarter, um den Side Kick zu finanzieren, und die ersten paar hundert Geldgeber können ihn mit einem Rabatt von 40 Prozent bestellen. Ein einzelner Side Kick ist für $12 erhältlich, während zwei für $20 erhältlich sind. Nachdem die Frühbucherpreise weg sind, wird der Side Kick bei $15 für einen oder $26 für zwei berechnet.

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Mac

To Top