Connect with us

Apple setzt zweite öffentliche Beta von macOS Mojave 10.14.4 ein.

Apple setzt zweite öffentliche Beta von macOS Mojave 10.14.4 ein.

Mac

Apple setzt zweite öffentliche Beta von macOS Mojave 10.14.4 ein.

Apple hat heute die zweite Beta eines kommenden macOS Mojave 10.14.4 Updates in seine öffentliche Beta-Testgruppe aufgenommen, einen Tag nach dem Einsatz der zweiten Beta für Entwickler und eine Woche nach der Veröffentlichung der ersten macOS Mojave 10.14.4 Public Beta.

Das MacOS Mojave-Update kann über den Software-Update-Mechanismus im Mac App Store heruntergeladen werden, nachdem das entsprechende Profil von der Apple Beta-Testwebseite heruntergeladen wurde. Die Beta-Testseite von Apple bietet Benutzern Zugriff auf iOS, macOS und tvOS betas. macOS Mojave 10.14.4 und iOS 12.2 unterstützen erstmals Apple News in Kanada, so dass kanadische Benutzer die Nachrichten auf Französisch oder Englisch lesen können.

Das Update bietet auch Unterstützung für Touch ID-fähige Safari AutoFill- und automatische Dark Mode Designs in Safari. Das bedeutet, wenn Sie den Dunklen Modus auf macOS Mojave aktiviert haben, wird er beim Besuch einer Website mit einem dunklen Thema automatisch aktiviert. Sie können hier eine Demo des Features sehen. macOS Mojave 10.14.4 wird sich voraussichtlich in den nächsten Wochen im Beta-Test befinden, da Apple die Features verfeinert und Fehler ausarbeitet. Danach wird es neben iOS 12.2, watchOS 5.2 und tvOS 12.2.Related Roundup: macOS Mojave ein Release geben.

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Mac

To Top