Connect with us

Barclays glaubt, dass es immer noch eine „gute Chance“ gibt, dass Apple im Jahr 2020 Qualcomm 5G Modems verwenden muss.

Barclays glaubt, dass es immer noch eine "gute Chance" gibt, dass Apple im Jahr 2020 Qualcomm 5G Modems verwenden muss.

News

Barclays glaubt, dass es immer noch eine „gute Chance“ gibt, dass Apple im Jahr 2020 Qualcomm 5G Modems verwenden muss.

Während jüngste Berichte vermuten lassen, dass Intel Apple mit 5G-Modems für 2020 iPhones beliefern wird, hat der Chiphersteller mit seinen Consumer 5G-Modems zu kämpfen, insofern als Apple angeblich „unzufrieden“ mit den Fortschritten von Intel war.

Trotz seiner scheinbaren Unzufriedenheit mit Intel behauptete ein Bericht im November, dass Apple nicht daran gedacht habe, Gespräche mit Qualcomm über die Lieferung von 5G-Modems für 2020 iPhones wieder aufzunehmen. Stattdessen sagte der Bericht, dass Apple Gespräche mit dem Chiphersteller MediaTek über 5G-Modems geführt hat, sollte Intel nicht liefern.

In einer Forschungsnotiz, die MacRumors heute erhalten hat, sagten Analysten der Investmentbank Barclays jedoch, dass sie „immer noch glauben, dass es eine gute Chance gibt, dass Apple Qualcomm für das 5G-Modem in ihren 2020er Handys verwenden muss“. Sie glauben auch, dass eine solche Transaktion dazu führen kann, dass die beiden Unternehmen ihre laufenden Klagen beilegen.

Es ist eine mutige Behauptung, denn Apple und Qualcomm befinden sich weltweit in einem erbitterten Rechtsstreit. Die Geschichte begann 2017, als Apple Qualcomm wegen wettbewerbswidriger Geschäftspraktiken im Zusammenhang mit Lizenzgebühren verklagt hat. Qualcomm hat die Vorwürfe zurückgewiesen und sagt, dass das iPhone ohne seine Innovationen nicht existieren würde.

Apple COO Jeff Williams hat kürzlich ausgesagt, dass Qualcomm seit Beginn des Rechtsstreits nicht bereit war, Apple neue Wireless-Chips zur Verfügung zu stellen, wobei jedes Unternehmen anscheinend versucht, die Oberhand zu gewinnen. Bislang scheint kein Unternehmen bereit zu sein, sich zurückzuziehen.

Qualcomm gilt jedoch weithin als führend in der Branche mit seinen 5G-Bemühungen, und es besteht eine gute Chance, dass seine 5G-Modems ähnliche Angebote von Intel übertreffen werden, so dass die beiden Unternehmen vielleicht einen Weg finden werden, ihre Unterschiede zu beseitigen: Barclays, Qualcomm, 5G, 2020 iPhones

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in News

To Top