Connect with us

LEGO bringt die AR-App „Playgrounds“ für iOS auf den Markt, die physische Sets mit Augmented Reality kombiniert.

LEGO bringt die AR-App "Playgrounds" für iOS auf den Markt, die physische Sets mit Augmented Reality kombiniert.

iOS

LEGO bringt die AR-App „Playgrounds“ für iOS auf den Markt, die physische Sets mit Augmented Reality kombiniert.

Nach einer Demo Anfang des Jahres auf der WWDC hat LEGO heute die LEGO AR Playgrounds App für iPhone und iPad[Direct Link] vorgestellt. Die App verwendet ARKit, um digitale LEGO Charaktere und Blöcke in reale Umgebungen zu platzieren, und die digitalen Kreationen können auch mit bestehenden physischen LEGO Sets interagieren.

Innerhalb der App gibt es verschiedene „Spielplätze“, die die Nutzer erkunden können, zum einen LEGO Ninjago. Mit ausgewählten physischen Ninjago Drachenjäger-Sets können die Spieler mit diesen Sets interagieren, um zu sehen, wie Spezialeffekte, Animationen und Charaktere in der erweiterten Realität zum Leben erwachen. Zu diesen Auswahlsets gehören LEGO Ninjago Dieselnaut (70654) und die Lego Ninjago Dragon’s Pit (70655).

Mit der Mehrbenutzerunterstützung in ARKit können zwei Personen auf demselben Spielplatz zusammen spielen. Auf dem Spielplatz von Ninjago können sich zwei Benutzer zusammenschließen, um gegen die Drachenjäger zu kämpfen, Power-Ups auszutauschen und zu strategisieren, um durch einen wellenbasierten Angriffsmodus zu überleben: „Die Kinder von heute beherrschen die Kunst, neue Momente und Spielformen zu finden, und die LEGO Spielplätze bieten eine „Live“-Möglichkeit, direkt mit ihnen zu testen und zu lernen. Es ist wirklich eine einzigartige Möglichkeit, auf unterhaltsame und experimentelle Weise mit ihnen in Kontakt zu treten und sie unserem Innovationsprozess näher zu bringen. Dieser direkte Link zu den Nutzern schafft einen Gewinn für alle ? das Teilen der neuesten Spielerfahrungen macht den Kindern viel Spaß und ist sehr nützlich für unsere LEGO Design- und Entwicklungsteams, die ihr Feedback aufnehmen und nutzen können, um die Launch-Erfahrungen noch besser und ansprechender zu gestalten.“ Wenn du kein physisches Set hast, kannst du mit LEGO Playgrounds fünf Levels ohne Set spielen. Die Benutzer müssen nur eine ebene Fläche finden und können diese ausgewählten Ebenen nur in AR spielen. Die LEGO Playgrounds App für iOS ist kostenlos und es gibt keine In-App-Käufe, Anzeigen oder Marketingbotschaften.

Um die AR-Funktionen nutzen zu können, benötigen Spieler ein iPhone 6s und höher auf der neuesten Version von iOS. Besuchen Sie den iOS App Store, um LEGO AR Playgrounds kostenlos herunterzuladen[Direct Link].Tags: LEGO, Foll

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in iOS

To Top