Connect with us

Adobe stellt Photoshop und Premiere Elements 2019 vor

Mac

Adobe stellt Photoshop und Premiere Elements 2019 vor

Adobe hat heute aktualisierte Versionen von Photoshop Elements und Premiere Elements veröffentlicht, der preiswerteren Foto- und Videobearbeitungssoftware des Unternehmens, die sich an Gelegenheitsanwender richtet, die ihre Bilder und Videos mit benutzerfreundlichen Bearbeitungswerkzeugen verbessern möchten.

Photoshop und Premiere Elements 2019 bieten einen neuen Startbildschirm, der Informationen über die Neuerungen seit der letzten Version, inspirierende Ideen, Vorschläge für Bearbeitungen, Tutorials und automatisch generierte Foto- und Video-Diashows bietet.

Die neue Funktion Auto Creations, die die automatischen Foto- und Video-Diashows auf dem aktualisierten Startbildschirm ermöglicht, basiert auf der Sensei AI-Technologie von Adobe.

Photoshop Elements 2019 enthält überarbeitete Fotocollagen mit neuen Vorlagen, Rahmen und Hintergründen, von denen einige ideal für die gemeinsame Nutzung auf sozialen Medien sind, und es gibt eine Reihe neuer geführter Bearbeitungen, die darauf ausgelegt sind, die Benutzer von Elements durch verschiedene kreative Aufgaben zu führen.

Eine Multi-Foto-Textoption führt den Benutzer durch das Erstellen von visuellem Text mit einem Foto in jedem Buchstaben, um Wörter oder Namen für die Verwendung beim Scrapbooking, Kartenmachen und mehr zu erstellen, während eine weitere neue, geführte Bearbeitung den Benutzern beibringt, wie man Fotos in Memes für die gemeinsame Nutzung in sozialen Medien umwandelt.

Eine dritte geführte Bearbeitung ist verfügbar, um nur einen Teil eines Fotos in eine Bleistiftskizze zu verwandeln, und die letzte neue geführte Bearbeitung hilft dem Benutzer, Fotos mit Rändern und Text zu verschönern, auch ideal für Social Media.

Premiere Elements verfügt über einen neu gestalteten Schnellbearbeitungsmodus, der den Benutzer durch das Erstellen von Filmen führt, mit Anweisungen zum Zuschneiden eines Videos, zum Kombinieren von Clips, zum Hinzufügen von Fotos, Titeln, Musik und mehr.

Es gibt zwei neue, geführte Bearbeitungsoptionen, um einem Video Glasscheibeneffekte hinzuzufügen und dramatische Szenenübergänge zu erzeugen, indem Farben von dunkel nach hell ausgeblendet werden.

Photoshop Elements bietet jetzt Unterstützung für die mit dem iPhone aufgenommenen HEIF-Fotos, während Premiere Elements HEIF, HEVC und VFR unterstützt. Sowohl Photoshop als auch Premiere Elements bieten eine höhere Leistung für häufige Aufgaben.

Photoshop und Premiere Elements 2019 sind ab heute für je 99 US-Dollar auf der Adobe-Website erhältlich. Bundles sind für 149,99 $ erhältlich, und bestehende Benutzer können für 79,99 $ für ein Produkt oder 119 $ für das bundle.tag aktualisieren: Adobe

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Mac

To Top