Connect with us

Verwendung der Bildschirmzeit in iOS 12

Verwendung der Bildschirmzeit in iOS 12

iOS

Verwendung der Bildschirmzeit in iOS 12

Apple hat mit iOS 12 die Screen Time eingeführt, die Ihnen Informationen darüber liefert, wie Sie Ihre Zeit auf Ihrem iPhone und iPad nutzen.

Mit Screen Time können Sie sehen, wie oft Sie Ihr iOS-Gerät abholen, welche Anwendungen Sie verwenden, welche Anwendungen die meisten Benachrichtigungen senden und andere Details.

Es gibt keine spezielle Anwendung für Screen Time, so dass es nicht sofort ersichtlich ist, wie auf sie zugegriffen wird, wenn Sie iOS 12 zum ersten Mal installieren. Alle Funktionen der Bildschirmzeit stehen in der Anwendung Einstellungen zur Verfügung: Öffnen Sie die Anwendung Einstellungen, scrollen Sie zum Abschnitt „Bildschirmzeit“, der mit Benachrichtigungen, Tönen und Nicht stören gruppiert ist, und tippen Sie auf „Bildschirmzeit“, um Ihre Nutzungsstatistiken anzuzeigen.

Bildschirmzeitstatistiken werden von allen iOS-Geräten mit iOS 12 gesammelt, auf denen Sie mit Ihrem iCloud-Konto angemeldet sind. Das bedeutet, dass es Daten von allen iPhones und iPads aggregiert, die Sie im Laufe eines Tages verwenden.

Sie können Ihre Daten geräteübergreifend oder gerätebezogen einsehen. Um andere Geräte anzuzeigen, tippen Sie auf das Label „Alle Geräte“ im Hauptbildschirm und wählen Sie dann „Geräte“ in der oberen rechten Ecke.

Wenn Sie die Bildschirmzeit öffnen, wird ein Diagramm mit Informationen über die letzten 24 Stunden der iPhone-Nutzung angezeigt, das nach den einzelnen Apps sortiert ist oder welche App-Kategorie Sie am häufigsten verwendet haben, z. B. Produktivität, Spiele, Kreativität oder Nachrichten.

Wenn Sie auf dieses Diagramm tippen, können Sie noch mehr Informationen aus den letzten 24 Stunden oder den letzten 7 Tagen sehen, einschließlich Ihrer längsten Nutzungseinstellung, der Anzahl der Abholungen während des Tages und der Anzahl der Benachrichtigungen, die Sie erhalten haben, sowie Details darüber, welche Anwendungen Ihnen die meisten Benachrichtigungen senden.

Im Bereich Bildschirmzeit können Sie die geplante Ausfallzeit so einstellen, dass Sie sich selbst (oder ein Kind) daran hindern, Anwendungen außerhalb der mit App Limits zugelassenen Anwendungen zu verwenden, Sie können bestimmte Zeitlimits für Anwendungskategorien wie soziale Netzwerke oder Spiele festlegen und Sie können auf Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen zugreifen, die nützlich sind, wenn Sie das Gerät eines Kindes verwalten.

Wenn Sie Family Sharing mit einem Ehepartner, Freund oder Kind verwenden und der Familienmanager sind, sehen Sie auch die Namen der Familienmitglieder unter „Familie“ und können deren App-Nutzung sehen und kontrollieren.

Diese Funktionen sind relativ einfach zu bedienen, aber wir werden uns in Zukunft noch eingehender damit beschäftigen, wie man die Bildschirmzeit deaktivieren kann.

Wenn Sie die Bildschirmzeit nicht verwenden möchten, können Sie sie in den Einstellungen ausschalten, indem Sie auf „Bildschirmzeit“ tippen und dann auf „Bildschirmzeit ausschalten“ scrollen. Sie können die Bildschirmzeit jederzeit wieder aktivieren, aber sie speichert weder Daten noch beginnt sie mit dem Sammeln von Daten, bis sie aktiviert wird.

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in iOS

To Top