Connect with us

Apple Seeds Zweite Beta von macOS High Sierra 10.13.4 für Entwickler

Apple Seeds Zweite Beta von macOS High Sierra 10.13.4 für Entwickler

News

Apple Seeds Zweite Beta von macOS High Sierra 10.13.4 für Entwickler

Apple hat heute die zweite Beta-Version eines kommenden MacOS High Sierra 10.13.4 Updates an Entwickler gesät, zwei Wochen nach der ersten Beta-Version und zwei Wochen nach der Veröffentlichung von macOS High Sierra 10.13.3.

Das neue macOS High Sierra 10.13.4 beta kann im Apple Developer Center oder über den Software-Update-Mechanismus im Mac App Store mit dem richtigen Profil heruntergeladen werden.

macOS High Sierra 10.13.4 enthält Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen für Probleme, die in macOS High Sierra 10.13.3 nicht behoben wurden. Das Update enthält Unterstützung für einige Funktionen, die auch in iOS 11.3 verfügbar sind, wie z.B. Messages on iCloud, das alle Ihre iMessages in die Cloud hochlädt. Es wird auch den Business Chat unterstützen, ein Feature, das kommt, wenn iOS 11.3 und macOS 10.13.4 für die Öffentlichkeit freigegeben werden.

Das neue MacOS-Update enthält auch das Rauchwolken-Hintergrundbild, das bisher nur auf dem iMac Pro verfügbar war, und es führt eine Warnung ein, wenn eine 32-Bit-Anwendung geöffnet wird, um sie auslaufen zu lassen.

In Zukunft plant Apple, 32-Bit-Mac-Anwendungen auslaufen zu lassen, genau wie bei 32-Bit-iOS-Anwendungen. Apple sagt, dass macOS High Sierra die letzte Version von macOS ist, die 32-Bit-Anwendungen ohne Kompromisse unterstützt.Related Roundup: macOS High Sierra

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in News

To Top